Die schönsten Hängematten - Qualität & Fair Trade - Testliegen im Laden.

fair trade guatemala

Hängematten Chuimekena und ChuiLampazo – unsere Lieblinge

Über 20 Jahre sind seit unserem ersten Kontakt mit Lorenzo vergangen, dem Leiter der Cooperativa Chuimekena. Die Hängematte kam durch uns zur Cooperativa, heute kommt sie von der Cooperativa zu uns. Viel Geduld und Verständnis waren auf beiden Seiten nötig, bis die erste Qualitäts-Hängematte zum Verkauf angeboten werden konnte. Wir beschäftigen uns laufend damit, diese speziellen Hängematten zu verbessern und neue Muster zu kreieren.

Die Cooperativa Chuimekena zählt ca. 120 Mitglieder, Frauen und Männer. Ihr Ziel ist der gemeinsame Einkauf von Rohmaterial, der Austausch und die Erweiterung der Webtechnik, sowie das Gewähren von Überbrückungskrediten (Kleinkredite) an ihre Mitglieder. Sie gehören der Ethnie der Quiché-Indianer an, die im Tal von Totonicapan, in den Bergen Guatemala’s leben. Die Lebensbedingungen sind nicht einfach im Hochland, die Verdienstmöglichkeiten gering und das Klima hart. Die Heimweberei hat eine lange Tradition und wird von den Männern ausgeführt. Die Frauen kümmern sich um das Färben der Ikatgarne (spezielle Farbmuster auf dem einzelnen Garn) und den allgemeinen Vorbereitungsarbeiten zum Weben.